Neurochirurgie

Unser Behandlungsangebot

Foto eines Behandlungsgesprächs der Neurochirurgie

Ein Neurochirurg behandelt und operiert Verletzungen und Erkrankungen an der Wirbelsäule, am Rückenmark und anderen Nerven, am Schädel und am Gehirn.

Hier können Sie sich Ihnen einen Überblick über die gängigsten Leistungen unserer Abteilung verschaffen.

Wirbelsäule

  • Bandscheibenvorfall

  • Wirbelkanalverengung (Spinalkanalstenose)

  • Wirbelsäulenbrüche mit Rückenmarks- oder Nervenquetschungen

  • Wirbelkörpergleiten

  • Komplizierte Brüche mehrerer Wirbelkörper

  • Tumore der Wirbelsäule


Peripheres Nervensystem (= Nerven für Bewegung und Empfindungen)

  • Nervennähte und -rekonstruktionen

  • Chronische Nerveneinengung

  • Karpaltunnelsyndrom

  • Ulnarisrinnensyndrom


Zentrales Nervensystem (= Gehirn und Rückenmark)

  • Schädel-/Schädelbasisbrüche

  • Hirnblutungen (durch Blutdruckkrisen oder Schädel-/Hirnverletzungen)

  • Aneurysmen und Hirntumore (Beurteilung, Beratung, Operation im Notfall)